Im AWO-Seniorenzentrum Kaufbeuren-Neugablonz sind Zimmer mit Dusche, WC und Waschbecken Standard. Der herrliche Blick ins Grüne ist die Zugabe.

Machen Sie es sich gemütlich und richten Sie sich so behaglich wie zu Hause ein – am besten auch mit eigenen Möbeln. So werden Sie noch schneller im AWO-Seniorenzentrum heimisch.
Das Altenheim in Kaufbeuren-Neugablonz verfügt über 121 Pflegeplätze (inklusive eingestreuter Kurzzeitpflege). Sie verteilen sich auf 39 Einzel- und 41 Doppelzimmer.

Zur Grundausstattung der Zimmer gehören:
  • Pflegebett
  • Nachtkästchen
  • TV-Anschluss
  • Telefonanschluss
  • Einbauschränke

Die Zimmer sind, wie das gesamte Seniorenzentrum, barrierefrei und behindertengerecht, also auch mit Rollstuhl problemlos befahrbar. Das gilt auch für das Bad mit bodengleicher Dusche. Auf jeder Etage gibt es zudem zwei moderne Pflegebäder. So können auch stark pflegebedürftige Bewohner regelmäßig baden. Großzügige Balkone auf den Etagen erhöhen die Wohnqualität des Pflegeheims zusätzlich.